Wichtige Begriffe rund um die Invalidenversicherung

Assistenzbeitrag

Der Assistenzbeitrag richtet sich an Bezüger einer Hilflosenentschädigung und hat zum Ziel, die Selbstbestimmung und Eigenverantwortung dieser Personen zu fördern. Bezüger einer Hilflosenentschädigung sind bei der alltäglichen Verrichtungen (an- und auskleiden, aufstehen, absitzen, essen etc.) dauernd auf die Hilfe Dritter angewiesen. Möchten solche Personen dennoch zu Hause leben, können sie unter bestimmten Voraussetzungen einen Assistenzbeitrag beziehen. Dieser ermöglicht es, eine Person einzustellen, die die erforderlichen Hilfeleistungen erbringt.

Merkblatt 4.14 - Assistenzbeitrag der IV